Filip Haag gehört zu den Magiern in der Kunst: er sieht sich aber weder als Maler, noch agiert er als Fotograf; zudem zeichnet er, ohne Zeichner sein zu wollen. Er arbeitet mittels fotochemischer Verfahren oder experimentiert mit Pigmenten und Farbe, wodurch faszinierende Oberflächen entstehen und Kompositionen von irritierender Tiefe. Immer wieder versteht er es, mit seinen Arbeiten zu verblüffen.

»Alentin«, 2012. Mit unwiederholbaren Koinzidentien, 70 x 70 cm Bleistift Papier
»Alentin«, 2012. Mit unwiederholbaren Koinzidentien, 70 x 70 cm Bleistift Papier
»Clerot«,2012. 60 x 60 cm, Bleistift Papier
»Clerot«,2012. 60 x 60 cm, Bleistift Papier
»Frotal«,2012. 79 x 79 cm, Bleistift Papier
»Frotal«,2012. 79 x 79 cm, Bleistift Papier
«Nurwana», Nähe zur Distanz, 2012. Bleistift, 60 x 60 cm
«Nurwana», Nähe zur Distanz, 2012. Bleistift, 60 x 60 cm
«Stojanka»,2011. Bleistift Papier
«Stojanka»,2011. Bleistift Papier
«Zartov», 2011. Bleistift
«Zartov», 2011. Bleistift
«Latit in der Theorie aus der Praxis»,2012. Bronze 15 x 11 cm
«Latit in der Theorie aus der Praxis»,2012. Bronze 15 x 11 cm
«NUTUIT». 11.9 X 13 X 14 cm
«NUTUIT». 11.9 X 13 X 14 cm
«OPOTIM, Dezentrale Verschiebungen», 2013. Unikat, 29 x 26 x 20 cm
«OPOTIM, Dezentrale Verschiebungen», 2013. Unikat, 29 x 26 x 20 cm
«UNATUAR, Spuren ohne Zwang und Stil», 2013. Unikat, 26 x 20 x 13 cm
«UNATUAR, Spuren ohne Zwang und Stil», 2013. Unikat, 26 x 20 x 13 cm
«Dulgorit von Mächten durchzogen» 2012. Oel auf Baumwolle, 120 x 120 cm
«Dulgorit von Mächten durchzogen» 2012. Oel auf Baumwolle, 120 x 120 cm
«Eropela»,2013. Oel auf Leinwand, 44 x 70 cm
«Eropela»,2013. Oel auf Leinwand, 44 x 70 cm
«Franzasa ohne verbaute Wege», 2012. Oel auf Baumwolle, 120 x 120 cm
«Franzasa ohne verbaute Wege», 2012. Oel auf Baumwolle, 120 x 120 cm
«Gloppera», 2013. Oel auf Baumwolle, 50 x 50 cm
«Gloppera», 2013. Oel auf Baumwolle, 50 x 50 cm
«Gratulora monströser Normalismus», 2012. Oel auf Baumwolle, 120 x 120 cm
«Gratulora monströser Normalismus», 2012. Oel auf Baumwolle, 120 x 120 cm
«Hepti erstaunlich verwandelt», 2012. Oel auf Baumwolle, 120 x 120 cm
«Hepti erstaunlich verwandelt», 2012. Oel auf Baumwolle, 120 x 120 cm
«Lüminion», 2013. Oel auf Baumwolle, 85 x 60 cm
«Lüminion», 2013. Oel auf Baumwolle, 85 x 60 cm
«Maltona», 2013. Oel auf Leinwand, 50 x 50 cm
«Maltona», 2013. Oel auf Leinwand, 50 x 50 cm
«Niruki», 2013. Oel auf Baumwolle, 40 x 40 cm
«Niruki», 2013. Oel auf Baumwolle, 40 x 40 cm
«Ofalia», 2013. Oel auf Baumwolle, 100 x 51 cm
«Ofalia», 2013. Oel auf Baumwolle, 100 x 51 cm
«Onotir», 2013. Oel auf Leinwand, 120 x 190 cm
«Onotir», 2013. Oel auf Leinwand, 120 x 190 cm
«Platiori», 2013. Oel auf Baumwolle, 120 x 190 cm
«Platiori», 2013. Oel auf Baumwolle, 120 x 190 cm
«Quartist», 2013. Oel auf Leinwand, 100 x 60 cm
«Quartist», 2013. Oel auf Leinwand, 100 x 60 cm